Radio Bunter Hering (2015)

Radio Bunter Hering begleitet das HanseStadtFest "Bunter Hering" als Freies Veranstaltungsradio auf 91,7 MHz vom 10. bis 12. Juli 2015 in Frankfurt/Oder und Slubice.

Zwei Länder, zwei Städte, zwei Sprachen. Mit Radio Bunter Hering soll eine Brücke zwischen Frankfurt und Slubice geschlagen werden. Frankfurter und Slubicer Bürger und Bürgerinnen werden das Programm gemeinsam auf Deutsch, Polnisch und Englisch gestalten. Radio Bunter Hering will einen Dialog zum gegenseitigen besseren Kennenlernen und Verstehen ermöglichen. Das Veranstaltungsradio wird während der Festtage täglich live auf UKW in Frankfurt und Slubice zu hören sein. Das Programm wird von Radio Slubfurt, Viafunk (studentisches Internetradio der Viadrina) sowie Frankfurter und Slubicer Bürgern gestaltet. Auch Freie Radiomacher aus Berlin und anderen Bundesländern wollen das Projekt unterstützen. Es wird Berichte und Reportagen von beiden Seiten der Oder ebenso wie Gespräche mit Frankfurter und Slubicer Vereinen, Initiativen und Einzelpersonen geben.

Veranstalter ist der Slubfurt e.V. mit dem Freien Radio Slubfurt. Die Radiopiloten übernehmen die technische Umsetzung und Organisation des Veranstaltungsradios.